Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Anmeldung

Die Anmeldung kann via Website und per E-Mail erfolgen und ist verbindlich. Die Teilnehmerzahl an den Kursen ist beschränkt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt und per E-Mail bestätigt.

 

Seminarunterlagen

Die Teilnehmer erhalten während der Seminare umfangreiche Unterlagen. Alle Rechte an diesen Unterlagen oder Teilen daraus verbleiben bei der HF-Hydraulik Fachschule AG bzw. beim Dozenten. Jede Vervielfältigung, Weitergabe an Dritte oder sonstige Nutzung, ausser der persönlichen Information, ist nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung der HF-Hydraulik Fachschule erlaubt.

 

Leistungen 

Jeder Teilnehmer erhält nach Abschluss des Seminar ein Zertifikat bzw. eine Teilnahmebescheinigung.

 

Preise

Die verbindlichen Seminarpreise entnehmen Sie bitte der Website oder unserem Schulungsprospekt. Die Teilnahme an den Seminaren setzt die Zahlung der Seminargebühr voraus. Änderungen von Preis und Umrechnungskurs sind ausdrücklich vorbehalten.

 

Durchführung

Die HF-Hydraulik Fachschule AG behält sich den Wechsel von Dozenten und Durchführungsorten sowie Terminänderungen und Änderungen im Programmablauf vor. Die Seminare werden erst nach Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl durchgeführt und können bis spätestens 10 Tage vor Seminarbeginn annuliert werden.

 

Rücktritt/Stornokosten

Im Verhinderungsfall können Sie sich schriftlich (Brief, Fax oder E-Mail) bis 15 Tage vor Seminarbeginn ohne Kostenfolge abmelden. Ersatzteilnehmer können gerne jederzeit gemeldet werden. Bei kurzfristigen Abmeldungen gelten folgende Regelungen:

 

Abmeldung 15 Tage oder früher

keine Rücktrittsgebühr

 

Abmeldung 14 Tage vor Seminarbeginn

20 % der Seminargebühr

 

Abmeldung 7 Tage vor Seminarbeginn

80 % der Seminargebühr

 

Fernbleiben vom Seminar

100 % der Seminargebühr

 

Hotelkosten

Die Hotelkosten sowie die Verpflegung am Mittag sowie Abend trägt jeder Teilnehmer selbst.

 

Versicherungsschutz

Der Versicherungsschutz ist Sache des Teilnehmers.

 

Haftung

Muss ein Seminar wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder aus Gründen, welche die HF-Hydraulik Fachschule zu vertreten hat, abgesagt werden, so werden lediglich bereits bezahlte Seminargebühren erstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

 

Datenschutz

Die Daten der angemeldeten Teilnehmer werden elektronisch erfasst, nur für interne Zwecke der HF-Hydraulik Fachschule und Hydraulik-Kompetenz AG verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Fotoaufnahmen

Der Teilnehmer genehmigt der HF-Hydraulik Fachschule AG, Bilder die während der Seminare der HF-Hydraulik Fachschule AG aufgenommen werden und auf denen er abgebildet ist, ohne seine weitere Zustimmung für Werbezwecke (Print und Online) zu verwenden. Zudem verzichtet der Teilnehmer bei der Verwendung der Bilder durch die HF-Hydraulik Fachschule AG auf jegliche Honorarforderungen.

 

Gerichtsstand und anwendbares Recht

Es gilt schweizerisches Recht, Gerichtstand ist für beide Parteien Gericht Höfe Wollerau SZ.

 

 

HF-Hydraulik Fachschule AG

10/2018

© 1997-2018 HF-Hydraulik Fachschule AG - Alle Rechte vorbehalten

CMS: Rent-a-Site.ch