Newsletter Nr. 4

 
 
Die App «Scanner Mini»
Bitte Bilder anzeigen
Dokumente scannen und abspeichern
Handbücher, Datenblätter, Beschriebe oder Ähnliches kannst Du mit dieser Scanner-App einfach abfotografieren und als Datei in der PDF-App abspeichern. Wie funktioniert das?

Zuerst musst Du die App im App Store herunterladen. Hier gleich der Link dazu.
Öffne die App und tippe auf das + um ein Dokument oder Bild zu scannen.
Halte die Kamera nun auf Dein Dokument, welches du scannen möchtest. 

Mit dem blauen Feld wird angezeigt ob ein Dokumentrand erkannt worden ist. 

Wenn in der unteren Seitenleiste die Option "Automatisch" angewählt ist, erstellt die App von alleine ein Foto bzw. Scan. Falls das Dokument nicht automatisch erkannt wird, kann dies natürlich auch manuell durch Tippen auf den Auslöser erstellt werden.

Ganz unten rechts wird Dir angezeigt, wieviele Seiten bereits gescannt wurden. Hier tippst du auch, um weiter in den Bearbeitungsmodus zu wechseln.

Bitte Bilder anzeigen
Bitte Bilder anzeigen
Die gescannten Seiten können jetzt im Bearbeitungsmodus nach Bedarf angepasst werden. Das heisst genaueres Zuschneiden, Verzerrungskorrektur, Farb- sowie Grössenanpassungen für jede Seite einzeln. Oben in der Mitte wird der Dateiname angezeigt. Durch Tippen kannst Du auch diesen umbenennen.
 
Bitte Bilder anzeigen
Unter dem Menüpunkt "Aktionen" kann auch eine Texterkennung aktiviert werden. Fliesstext wird meistens sehr gut erkannt, mit einzelnen Zeilen oder Textfeldern hat er jedoch Mühe. 

Wählst Du hier "PDF bearbeiten" an, wird die Datei automatisch im PDF Expert geöffnet, wo sie dann auch abgespeichert und weiter bearbeitet werden kann.

Oben rechts im Bildschirm hast Du ausserdem die Möglichkeiten einer Seitenübersicht, das Hinzufügen von Seiten oder ganz rechts, die Seiten in eine andere App zu exportieren bzw. zu teilen.
Bitte Bilder anzeigen
Die Scanner Pro Version

Du kannst Deine gescannte Datei auf verschiedene Arten teilen oder exportieren. Leider sind aber in der App "Scanner Mini" nicht alle Möglichkeiten freigeschaltet, dafür müsste man für CHF 4.– auf "Scanner Pro" aufstocken.

Grundsätzlich brauchst Du sowieso nur das Teilen in die App "PDF Expert", denn von dort aus kannst Du alles ohne Einschränkungen weiter teilen (per Mail schicken, in Cloud-Speicher kopieren, etc.).

Es gibt natürlich etliche weitere Scanner-Apps, die Du im App Store herunterladen kannst. Diese hier ist einfach vom gleichen Entwickler wie die App "PDF Expert", was meistens für eine problemlose Synchronisation spricht.
Weitere Infos und Funktionen zu der Scanner-App von Readdle findest Du auch auf der Support-Seite unter https://readdle.com/de/scannerpro oder komm auf uns zu. Wir helfen gerne weiter!
Bitte Bilder anzeigen
Direkt vom iPad ausdrucken

Druckervoraussetzungen
Die Grundvoraussetzung für das Drucken direkt vom iPad ist, dass der Drucker Airprint unterstützt. Und dann müssen der Drucker und Dein iPad mit dem gleichen WLAN-Netzwerk verbunden sein. 

Hier findest Du eine Liste mit allen Airprint-Druckern.

Ebenfalls zu beachten ist, dass nicht alle Apps Airprint unterstützen. Mittlerweile gibt es die Möglichkeit aber in fast allen Apps. Nachfolgend zeigen wir Dir als Beispiel, wie Du eine Datei aus der App "PDF Expert" ausdruckst. Die Druckoption findest Du in anderen Apps eventuell unter einem anderen Menüpunkt.
Dateien aus dem PDF Expert ausdrucken
Bitte Bilder anzeigen
 
  • Öffne die Datei, welche Du drucken willst, in der App "PDF Expert"
  • Oben rechts im Bildschirm wählst Du dann die drei Punkte aus ...
  • Tippe hier auf "Drucken"
  • Das Druckerfenster öffnet sich. Wähle falls nötig hier den gewünschten Drucker aus, wieviele Kopien und so weiter
  • Tippe oben rechts im Fenster auf "Drucken"
 
Weitere Infos zum Thema Airprint findest Du auch auf der Support-Seite von Apple unter https://support.apple.com/de-ch/HT201387.
Bitte Bilder anzeigen
Geteiltes Fotoalbum
Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten
Mit der iCloud-Fotofreigabe kannst Du Fotos und Videos mit Personen Deiner Wahl teilen und diese können ihre eigenen Fotos, Videos und Kommentare beisteuern.

Mit diesem geteilten Fotoalbum kannst Du beispielsweise während einem Projekt, wobei meist nicht immer alle Beteiligte vor Ort sind, gewisse Vorgänge mit Fotos und Videos festhalten, dokumentieren und diese dann teilen. Auf dieses geteilte Fotoalbum kann übrigens auch über einen Windows-Computer zugegriffen werden. Eine Anleitung dazu findest Du hier.
Bitte überprüfe im Vorfeld, ob die iCloud Fotofreigabe auf Deinem iPad aktiviert ist. Die entsprechende Einstellung dazu findest Du wie folgt:
  • Öffne die App "Einstellungen"
  • Gehe in der linken Seitenleiste auf "Fotos"
  • Dir werden rechts alle Einstellungen für die App "Fotos" angezeigt
  • Überprüfe ob die "iCloud Fotofreigabe" aktiviert ist (grün)
    (Bei neueren Versionen kann die Einstellung auch "Geteilte Alben" heissen.)
Bitte Bilder anzeigen

Wie erstelle ich ein geteiltes Fotoalbum?
  • Öffne die App "Fotos"
  • Gehe in Deine Fotos und tippe oben rechts auf "Auswählen"
  • Wähle Fotos oder Videos aus, welche Du gerne in ein geteiltes Album kopieren möchtest, indem Du sie antippst.
  • Tippe in der oberen, linken Ecke auf das Symbol "teilen"
  • Im unteren Menü kannst Du nun "iCloud Fotofreigabe" auswählen
  • Gib dem Album einen Namen und tippe auf "Weiter"
  • Jetzt kannst du bestimmen, mit wem du das Album teilen möchtest. Gib dazu die jeweiligen E-Mail Adressen ein (trenne die Adressen durch ein Komma). Teilnehmer können ansonsten auch nachträglich noch hinzugefügt werden.
  • Tippe auf "Erstellen". Optional kann jetzt noch ein Kommentar zum Bild/Video geschrieben werden. Zum Abschliessen wähle "Posten".
  • Wähle nun in der Menüleiste am unteren Rand "Geteilt" aus und Dein neues "Geteiltes Fotoalbum" sollte hier angezeigt werden
    (Bei neueren Versionen kann es sein, dass Du zuerst "Alben" und dann "Geteilte Alben" auswählen musst.)
An die Personen, welche Du im Album hinzugefügt hast, wurde eine E-Mail mit einer Einladung geschickt. Dort muss zur Bestätigung "Abonnieren" geklickt werden und danach haben Sie Zugriff auf Dein geteiltes Fotoalbum. Sie können dann ihre eigenen Fotos oder Videos hochladen und auch Kommentare verfassen. Dir wird eine Meldung angezeigt, sobald eine eingeladene Person Dein Album abonniert hat.
Bitte Bilder anzeigen
Du kannst einzelne Personen aus dem geteilten Album auch wieder entfernen oder wie bereits erwähnt hinzufügen. Wenn Du aber auf "Geteiltes Album löschen" gehst, wird das Album und die darin enthaltenen Fotos und Videos auch bei allen anderen Teilnehmern gelöscht.
Weitere Infos und Funktionen zur iCloud Fotofreigabe und dem geteilten Fotoalbum findest Du auch unter https://support.apple.com/de-ch/HT202786 oder https://support.apple.com/kb/PH12068?viewlocale=de_CH&locale=de_CH.

© 1997-2018 HF-Hydraulik Fachschule AG - Alle Rechte vorbehalten

CMS: Rent-a-Site.ch